Header Logo   Header Loewe

AKTUELLES

Di, 9. Oktober 2018, 19 Uhr 
AROMATHERAPIE VORTRAG
Entspannung – Achtsamkeit – zur Mitte finden
weiterlesen...

DENKRAUM DONAUSTADT

Sa., 22. September 2018 10:30-11:30 Uhr, für Kinder ab 3 Jahren
CLOWNTOWN
Puppentheater zum Mitmachen
weiterlesen...

Programm 2018

BOTANISCHES MALEN 2018

Liebe Freundinnen und Freunde der Botanischen Malerei!

Wir freuen uns, Sie/euch dieses Jahr zum neunten BOTANISCHEN MALKURS in die Apotheke zum Löwen von Aspern einladen zu dürfen!

Datum:
Samstag 1. und Sonntag 2. September 2018, von 9 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort:
Apotheke zum Löwen von Aspern
1220 Wien, Groß-Enzersdorfer Straße 4a
www.apo-aspern.at

garten 5kl


Der Heilkräutergarten am Dach der Apotheke zum Löwen von Aspern ist eine grüne Oase und ein beschaulicher Ort zum Studium der Pflanzen. Für den Malkurs stehen ein großer Seminarraum und der Dachgarten der Apotheke zur Verfügung.

Kursbeschreibung:
Die frühesten uns bekannten botanischen Illustrationen stammen von Dioscurides aus dem 1. Jahrhundert. Diese und andere Darstellungen sind in der Österreichischen Nationalbibliothek und im Naturhistorischen Museum in Wien zu finden.

Die Detaildarstellung der Pflanzen, wie sie mit Tusche und Aquarell möglich ist, hat ihre Bedeutung bis heute bewahrt. Sie dient zur Bestimmung von Pflanzen und war bis zur Erfindung der Photographie die einzige Möglichkeit der genauen Dokumentation.

Hier unterscheidet sich auch die freie Blumenmalerei von der botanischen Illustration. Nicht die Impression steht im Mittelpunkt, sondern die detailgetreue Wiedergabe aller Einzelheiten der Pflanze oder Pflanzengruppe. Schnitte der wesentlichen Pflanzenteile unterstreichen das Verständnis. Das genaue Schauen und Beobachten sind wesentlich und Voraussetzung für akurates Zeichnen.

Für den Kurs Einführung in die botanische Illustration sind keine Vorkenntnisse nötig, auch Anfänger sind willkommen. In diesem Einführungskurs lernen Sie die Grundregeln des Aquarellierens kennen, das Skizzieren, das genaue Zeichnen von Pflanzen mit Bleistift und Tusche und die Beschriftung des fertigen Blattes.

Wie die bisherigen Kurse gezeigt haben, trägt die intensive Naturbeobachtung und die meditative Maltätigkeit wesentlich zur Selbsterfahrung bei.
Außerdem werden Sie über die Fachliteratur informiert.

Seite 3 Malkurs

Materialien:
Bleistifte 6B, 2B, 5H, 8H
Lineal, Zirkel, Radiergummi, Knetgummi
Beschichtetes Brett zum Aufkaschieren des Aquarellpapiers– am besten ein nicht zu starkes Tischlerbrett oder schichtverleimtes Brett (kein Pressspan, nicht beschichtet oder lackiert)
Masse ca. 50 x 36 cm
Zeichenpapier wird von der Kursleiterin zur Verfügung gestellt
Skizzenblock oder Papier
Transparentpapier
Aquarellfarben und Aquarellpinsel
Tuschestift 0,03 mm

(Aquarellpapier, Aquarellpinsel und Tuschestift können auch während des Kurses zum Selbstkostenpreis gekauft werden)

Margareta Pertl
studierte an der Akademie für bildende Künste in Wien und erhielt dreimal den Fügerpreis für ihre Zeichnungen. Die Royal Horticultural Society, London, zeichnete sie mehrmals für ihre Orchideenaquarelle aus. Seit 1998 illustriert Margareta Pertl Orchideen der Sammlungen der National Botanic Gradens, Glasnevin, Dublin, und des botanischen Gartens der Universität Wien. Ihre Aquarelle von Orchideen sind in privaten und staatlichen Sammlungen repräsentiert, unter anderem dem Hunt Institute, Pittsburgh. Margareta Pertl lebt und arbeitet in Wien und Dublin. www.margaretapertl.com

Kosten Malkurs:
€ 120,- für beide Kurstage

Auskünfte und Anmeldung:
Bei Interesse bzw. zur Anmeldung senden Sie bitte ein e-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ca. drei Wochen vor Kursbeginn ist eine Anzahlung zu tätigen.

Apotheke zum Löwen von Aspern
Groß Enzersdorferstraße 4
A-1220 Wien
T (+43 1) 282 13 82
F (+43 1) 283 04 81
e-mail Büro: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.apo-aspern.at

JUNI 2018

Donnerstag, 7. Juni 2018, 18 Uhr

ALT BEWÄHRTES UND NEUES IM HEILKRÄUTERGARTEN DER APOTHEKE

Auf der Dachanlage der Apotheke zum Löwen von Aspern befindet sich seit 15 Jahren ein Arzneipflanzengarten.
Dieser Garten wurde als Schaugarten angelegt, um die traditionsreiche, teilweise in Vergessenheit geratene,
klösterliche Heilkunst zu veranschaulichen.

Viele Pflanzen wachsen schon seit 15 Jahren in diesem Garten, wie der Lavendel, die Apothekerrose u.v.m.
Andere Pflanzen sind verschwunden und wurden wieder neu gepflanzt.
Dieses Frühjahr haben wir die Wege des Gartens neu renovieren lassen und freuen uns,
Sie zu einer Führung durch diese blühende und duftende Oase einladen zu dürfen!

garten 5kl

Der Heilkräuterexperte Mag. Ernst Frühmann führt durch den Schaugarten am Dach der Apotheke zum Löwen von Aspern
und erzählt Wissenswertes über Wirkstoffe und Anwendung unserer heimischen  Heilpflanzen in Medizin und Volksmedizin.

Ausklang des botanischen Abends bei Käse & Wein.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

EF 9612b

Mag. Ernst Frühmann, Heilkräuterexperte, Apotheker im Ruhesand, Autor,
Vortragender und Kursleiter in Ausbildung zum Thema Heilpflanzen.

Wir bitten um Anmeldung unter E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder Tel 01/282 13 82 oder direkt in der Apotheke.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!