Header Logo   Header Loewe

AKTUELLES

Di, 3. Oktober 2017, 10-12h
CAUDALIE BEAUTY SCHOOL
Direktes Testen bei gemütlichem Beisammensein
Weiterlesen...

Kooperationspartner

Die Apotheke "Zum Löwen von Aspern" positioniert sich mit ihrem ganzheitlichen Gesamtkonzept als lokales Gesundheits- und Kompetenzzentrum.
Im DENKRAUM DONAUSTADT bieten wir einem interessierten Publikum in Vortragsreihen von Expertinnen und Experten eine interdisziplinäre Auseinandersetzung mit Themen aus dem Bereich der Gesundheit im Seminarraum der Apotheke „Zum Löwen von Aspern“ an.
Die Vernetzung mit Kooperationspartnern aus verwandten Bereichen soll ergänzend eine Informationsplattform bilden.


Frauengesundheit in Wien

"Gesundheit hat ein Geschlecht. Zahlreiche Studien machen deutlich, dass Frauen neben den biologischen Unterschieden auch spezifisch anderen psychosozialen Belastungsfaktoren ausgesetzt sind und deshalb auch andere gesundheitliche Bedürfnisse haben. Mit dem Wiener Programm für Frauengesundheit wollen wir eine Qualitätsverbesserung der medizinischen, sozialen und psychologischen Dienstleistungen für Frauen erreichen. In unserer Arbeit sind wir besonders sensibel für Problemstellungen, die bisher zu wenig Beachtung fanden, für die Gesundheit von Frauen allerdings von großer Relevanz sind.
Deshalb spannt das Wiener Programm für Frauengesundheit den Bogen über alle Altersgruppen und über Problemfelder von psychischer Gesundheit bis zur frauenspezifischen Gesundheitsvorsorge und Früherkennung. Wir verstehen uns als Pionierinnen für eine geschlechtergerechte Gesundheitsversorgung. Vor allem aber verstehen wir uns als Advokatinnen der Frauen."

A.o. Profin Drin Beate Wimmer-Puchinger
Frauengesundheitsbeauftragte


 

ÖPIA-Österreichische Plattform für Interdisziplinäre Alternsfragen

Sie wurde von führenden österreichischen WissenschaftlerInnen verschiedener Disziplinen, die sich mit Fragen des Alter(n)s und den Perspektiven der gesellschaftlichen Alterung befassen gegründet, und nahm ihre Aktivitäten 2009 mit Unterstützung des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung offiziell als nationale Wissenschaftsplattform auf.

Die ÖPIA ist gemeinnützig, überparteilich und unabhängig. Sie dient dem Kontakt und der nationalen interdisziplinären Zusammenarbeit sowie der internationalen wissenschaftlichen Vernetzung.
In vielfältigen Initiativen und Aktivitäten unterstützt die ÖPIA die Kommunikation und den Wissenstransfer zwischen Wissenschaften, Politik und Öffentlichkeit.
Sie orientiert sich dabei an gesellschaftlich relevanten Fragestellungen, die in der Epoche des demographischen Wandels alle Schichten der Bevölkerung und alle Generationen betreffen.




Alzheimer Angehörige Austria

Die Selbsthilfegruppe Alzheimer Angehörige Austria wurde 1990 in Wien gegründet, um neben der "Alzheimer Gesellschaft", das ist die Vereinigung der Ärzte zum Zwecke der Forschung, eine Vertretung der Betroffenen und Angehörigen zu schaffen. Es ist unser Ziel, die Angehörigen bei ihrer schweren Aufgabe zu unterstützen und ihnen dringend benötigte Information zu vermitteln, da sie am Beginn der Krankheit mit sehr vielschichtigen und unlösbar scheinenden Fragen konfrontiert sind.




aktivaltern2012

Das Jahr 2012 ist zum "Europäischen Jahr für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen" ausgerufen worden. Ziel des Europäischen Jahres ist es, die Schaffung einer Kultur des aktiven Alterns in Europa zu fördern, deren Grundlage eine Gesellschaft für alle Altersgruppen bildet. Dieses Europäische Jahr soll auf dem Europäischen Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung (2010) und dem Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit zur Förderung der aktiven Bürgerschaft (2011) aufbauen, und damit Synergien schaffen.




GAMED

Die Wiener Internationale Akademie für Ganzheitsmedizin (GAMED) ist als Kompetenzzentrum für Integrative Medizin der ganzheitlichen Sichtweise aller körperlichen, psychischen und geistigen Bereiche des Menschen in Gesundheit und Krankheit verpflichtet.

 

RAUM FÜR

Kommunikation
Inspiration
Wissenschaft
Kunst & Kultur
Fantasie
Kreativität